Frederikshåb Mühlenpark

Der Frederikshåb Mühlenpark liegt landschaftlich schön neben dem Hof „Togunsminde“ und ist mit Bäumen, Büschen und einer Fülle von Blumen bepflanzt. Errichtet wurde er von Gunnar Nielsen und seiner Frau Inga.

Die Entstehungszeit des Frederikshåb Mühlenparks begann Mitte der 1990er Jahre und endete 2013 mit dem Tod von Gunnar Nielsen. Heute hat sein Sohn Per Torben Nielsen den Betrieb übernommen.

Der Frederikshåb Mühlenpark besteht aus neun Windmühlen und einigen Mühlrädern, die aus Fichten- und Lärchenholz gebaut sind.

Die Mühlen sind etwa halb so groß wie ihre Vorbilder. Einige der Mühlen sind zwei- oder dreistöckig und können betreten werden. Drei Mühlen verfügen über ein funktionsfähiges Getreidemahlwerk.

Eine kleine Waldhütte sowie im Gebiet aufgestellte Tische und Bänke laden zum Picknick ein, außerdem können Sie sich eine kleine Ausstellung über den Mühlenbau anschauen. Darüber hinaus gibt es einen Gildensaal mit Platz für 70 Personen, einen Grillplatz und die Möglichkeit, einen Grill zu leihen.

Öffnungszeiten
01/01/2016 - 31/12/2016 Montag - Sonntag
Preis
Erwachsene
10.00 DKK
Kinder
10.00 DKK

Aktualisiert von

VisitVejle visitvejle@vejle.dk
 

Kontakt

Adresse

Bøgvadvej 81
7183 Randbøl

Telefon

+45 75885189

Fakten

  • Einrichtungen

    • Mit Live-Demonstration
    • Mitgebrachtes Essen erlaubt
    • Hunde erlaubt
    • Parkplatz für Busse
  • Themen

    • Kulturgeschichte
    • Architektur
    • Handwerk
  • Typ

    • Miniaturstadt
    • Freilandmuseum
    • Mühle

Finden Sie Ihre Route

Finden Sie den Weg zu diesem Ziel

Von

Anreise

  • Hier Geokoordinaten ansehen

    Longitude : 9.20744
    Latitude : 55.655845

Teilen Sie diese Seite