VejleMuseerne – Historische Werkstatt Vingsted

Die Historische Werkstatt Vingsted und das Jernalderlandsbyen i Vingsted (Eisenzeitdorf in Vingsted) sind ein Unterrichts- und Kulturaktivitätszentrum für Schulen und Gruppen, das Eisenzeitdorf steht aber allen Besuchern offen.

Hier können Sie Folgendes erleben:

- Zahlreiche rekonstruierte Eisenzeithöfe mit zugehörigen
  Werkstattgebäuden
- Öffentliche Veranstaltungen, wo die Teilnehmer wie einst die
  Eisenzeitbauern arbeiten, alte Handwerke ausprobieren, an Zeremonien
  teilnehmen und die Tiere füttern können
- Werkstätten für alte Handwerke in der Vingsted Mühle

Weitere Informationen über Veranstaltungen finden Sie auf der Website von VejleMuseerne und in der Tagespresse.

Das Eisenzeitdorf ist von Wald, Wiese und See umgeben. Das Gebiet steht Besuchern offen, die jedoch um Rücksichtnahme auf eventuell stattfindende Aktivitäten gebeten werden. Der Vingsted See gehört zu den interessantesten „Waffenopfermooren“ aus der Eisenzeit. Die Funde aus dem Vingsted See sind im Kulturmuseum Spinderihallerne zu sehen.

Öffnungszeiten:
Das Gebiet ist immer zugänglich, die Eisenzeithäuser sind jedoch nur in Verbindung mit Veranstaltungen geöffnet.

VejleMuseerne veröffentlicht im Januar und Juli einen Aktivitätsfolder, der u. a. in den Bibliotheken, Touristeninformationen und Ausstellungsstätten erhältlich ist. Der Folder ist abrufbar unter www.vejlemuseerne.dk

Öffnungszeiten
01/01/2016 - 31/12/2016 Montag - Sonntag 00:00 - 00:00

Aktualisiert von

VisitVejle visitvejle@vejle.dk
 

Kontakt

Adresse

Skyttevej 12
7182 Bredsten

Telefon

+45 76813100

Fakten

  • Einrichtungen

    • Aktive Teilnahme
    • Aktivitäten für Kinder
  • Themen

    • Kulturgeschichte
    • Kunsthandwerk
    • Arbeiterklassekultur
    • Eisenzeit
    • Skulptur
  • Typ

    • Freilandmuseum

Finden Sie Ihre Route

Finden Sie den Weg zu diesem Ziel

Von

Anreise

  • Hier Geokoordinaten ansehen

    Longitude : 9.391072
    Latitude : 55.676271

Teilen Sie diese Seite