Vejle Å - kanoer

Kanu- und Kajakfahren auf dem Vejle Å

Foto: Mogens Bach

Der Wasserlauf Vejle Å lädt zu schönen Kanu-, Kajak- und Rudertouren durch die abwechslungsreiche Landschaft des Flusstals ein. Entlang der Strecke gibt es gute Rastplätze.

Der Vejle Å schlängelt sich durch die Landschaft, und man weiß nie, was sich hinter der nächsten Windung verbirgt. Von offenen Wiesen mit weidenden Kühen bis hin zu Wald und Feld sind alle Landschaftstypen vertreten.

Von seiner Quelle im Engelsholm See bis zur Mündung in den Vejle Fjord erstreckt sich der Vejle Å auf einer Länge von ca. 32 km. Das letzte Stück bei Vejle heißt Sønderå. Der Hauptlauf führt durch ein tiefes Tal, weshalb die Zuläufe ein starkes Gefälle haben. Ein Großteil des Hauptlaufs darf mit Kanu, Kajak und Ruderboot befahren werden – von der Tørskind Brücke bis zur Mündung in den Vejle Fjord. Die ca. 21 km lange Strecke eignet sich für eine Tagestour von 7-9 Stunden, man kann aber auch andere Startorte wählen.

Distanzen (ungefähre Zeiten)
Tørskind – Ravning: 1 Stunde
Ravning – Vingsted: 1 Stunde
Vingsted – Haraldskær Fabrik: 1 Stunde
Haraldskær Fabrik – Gutshof: 1 Stunde
Haraldskær Gutshof – Buldalen: 1 Stunde
Buldalen – Rosborg Gymnasium: 1 Stunde
Rosborg Gymnasium – Fjord: 40 Min.

Uneingeschränkte Bootsfahrt
Die Strecke durch Vejle – von der Schnellstraßenbrücke über den Vejle Å (Bredstenvej) bis zum Vejle Fjord (knapp 4 km) sowie auf dem Vejle Fjord – darf das ganze Jahr über uneingeschränkt in beide Richtungen befahren werden. Für die übrigen Abschnitte des Wasserlaufs gelten jedoch besondere Bestimmungen.

Bootsfahrt mit Einschränkungen
Um die Natur und die Fauna zu schützen, gelten auf der Strecke zwischen der Tørskind Brücke nördlich von Egtved bis zur Schnellstraßenbrücke bei Vejle (Bredstenvej) besondere Bestimmungen. Sie dürfen den Wasserlauf vom 16. Juni bis zum 31. Dezember von 8-18 Uhr befahren. Da Sie nur in Fließrichtung fahren dürfen, müssen Sie den Transport Ihres Bootes zum Ausgangspunkt Ihrer Tour in Richtung Vejle selbst organisieren. Für diesen Teil des Wasserlaufs benötigen Sie zudem eine Fahrerlaubnis.

Achtung: An der Haraldskær Fabrik befindet sich eine Kiesbank als Fischpassage. Aufgrund der starken Strömung empfiehlt sich hier ein Umtragen.

Kauf von Fahrerlaubnissen
Fahrerlaubnisse sind unter udeliv.vejle.dk (nur auf Dänisch) zum Preis von DKK 35 pro Fahrzeug erhältlich. Da höchstens 12 Fahrerlaubnisse pro Tag ausgestellt werden dürfen, ist es ratsam, rechtzeitig zu reservieren.

Führungen
Varneskov.dk arrangiert geführte Kanu- und Kajaktouren für Privatpersonen, Firmen u. a. auf dem Vejle Å.

Kanuverleih

Privatpersonen

Varneskov.dk

Tel. +45 21648277. Varneskov.dk vermietet neun Kanus. Ausrüstung ist im Mietpreis inbegriffen. Es besteht auch die Möglichkeit, das Kanu transportieren zu lassen.

Pfadfinder Ødsted-Jerlev

Mølkærvej 19, 7100 Vejle, Tel. +45 76656260 / 40327602, dansmidstrup@gmail.com . Die Pfadfinder vermieten acht Kanus auf Trailern.

Vereine, Firmen und Institutionen

FDF Vejle

Badevænget 2, 7100 Vejle, Tel. +45 25294826, erhansen@mail.dk (Erik Hansen). FDF vermietet zehn Kanus und Trailer (nur für Gruppen).

Übernachtungsmöglichkeiten am Vejle Å

Shelterhütten