Bahnhof Bindeballe - Zeltplatz

Der Zeltplatz am Bahnhof Bindeballe liegt auf dem Gelände des ehemaligen Bahnhofs. In den alten Bahnhofstoiletten befinden sich Dusche und WC. Aufenthaltsraum und Küche des Bahnhofsgebäudes stehen Campern und anderen Besuchern zur Verfügung. 

Im Gebäude wird die Geschichte der Eisenbahn vermittelt, während der Bindeballe Købmandsgård direkt gegenüber als Lebensmittelladen und Kaufmannsmuseum fungiert.  
 
Lage
Der Zeltplatz liegt auf dem Gelände des ehemaligen Bahnhofs Bindeballe am Bindeballe-Weg (Regionalroute 36) und ca. 2 km vom Ochensweg (Nationalroute 3) entfernt. 

Buchung
Bevor Sie Ihr Zelt aufschlagen, wenden Sie sich bitte an den Bindeballe Købmandsgård. Der Zeltplatz darf nur für gewöhnliche Zelte und für höchstens 1-2 Übernachtungen benutzt werden. Die Übernachtung kostet DKK 40 für Erwachsene, DKK 25 für Kinder.

Kontakt: Bindeballe Købmandsgård, Bindeballevej 100, DK-7183 Randbøl, Tel. +4575883383.