Brejning Strand - Shelterplatz

Auf dem Brejning Strand Shelterplatz können Sie in Shelterhütten mit Blick auf den Fjord übernachten. Die zwei Hütten bieten jeweils Platz für sechs Personen. Auf dem Gelände gibt es Tische/Bänke, zwei Feuerstellen und einen höher gelegenen Grillplatz mit zwei Grillrosten.

Es darf kein Feuerholz in der Umgebung gesammelt werden, der Holzschuppen wird aber regelmäßig mit Feuerholz aufgefüllt. Neben dem Shelterplatz befinden sich eine Picknickhütte und ein toller Naturspielplatz.

Der Shelterplatz grenzt an Privatgärten – beachten Sie daher bitte Folgendes:

- Benutzen Sie bitte die öffentlichen Toiletten am Jachthafen, wo Sie auch Zugang zu Wasser haben.
- Nach 22 Uhr muss Nachtruhe auf dem Platz herrschen.

Lage
Der Shelterplatz liegt östlich vom Jachthafen Brejning am Ende der Straße Brejning Strand, von der aus ein Pfad zum Shelterplatz führt. Der Pfad ist Teil eines Wegenetzes namens „Sansestien“ (Sinnespfad). In der Nähe des Jachthafens Brejning befindet sich das Museum Kellers Minde und die alte Wallanlage Trindhøj.

Buchung
Die Übernachtung ist kostenlos. Für die Pflege des Platzes ist die Vejle Kommune zuständig. Die Buchung erfolgt online auf udeliv.vejle.dk – bei Fragen wenden Sie sich bitte an teknikogmiljo@vejle.dk.