Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Tour de France 2022 3. Etappe von Vejle zu Sønderborg - Regionalrute 37

Die offizielle 3. Etappe der Tour de France 2022 führt über 182 km von Vejle nach Sønderborg.

Die Route macht zuerst einen Abstecher nach Jelling, wo der Wikingerkönig Harald Blauzahn 965 den Runenstein von Jelling aufstellen ließ als Manifestation, dass er Dänemark als christliche Nation vereint hatte. Die Jelling-Monumente gehören seit 1994 zum UNESCO Welterbe.

Von hier geht es zurück durch Vejle und weiter in südliche Richtung. Die erste kategorisierte Steigung befindet sich am Koldingvej, wo traditionsgemäß die Königsetappe der Dänemark-Rundfahrt PostNord Danmark Rundt entschieden wird.

Im weiteren Verlauf führt die Route durch Kolding, das u. a. für die über 750 Jahre alte Königsburg Koldinghus bekannt ist.

30 km weiter südlich wartet der zweite Anstieg und kurz darauf passiert die Route die UNESCO-Welterbestätte Christiansfeld.

Von hier aus geht es weiter durch Haderslev und Aabenraa in Richtung deutsche Grenze. Zwischen den beiden Städten liegt der dritte Anstieg.

Die Etappe endet im schönen Sønderborg.

Die Route führt über größere und verkehrsreichere Straßen, die für die Tour de France abgesperrt und u. a. Publikum, Begleitfahrzeugen und Übertragungswagen vorbehalten sein werden.

Hier können Sie die Route sehen und herunterladen.

 

VisitVejle     VisitKolding     VisitHaderslev     VisitAabenraa     VisitSønderborg