VisitVejle
Vejle Å

Angeln in Vejle Å und Vingsted See

Der Vejle Å gehört zu den besten Meerforellengewässern Dänemarks mit Exemplaren bis 10 kg. Am Vingsted See kann man mit Glück Hechte, Barsche und Rotaugen fangen.

Schonzeiten und Mindestmaße
Im Vejle Å gelten besondere Schonzeiten und Mindestmaße.

Art Mindestmaße Schonzeiten
Bachforelle 30 cm 1. November - 31. März
Bachforelle (Haraldskær 
Fabrik bis Vejle Fjord)
40 cm 1. November - 31. März
Hecht 60 cm 1. November - 31. März
Gelbaal 45 cm 1. November - 31. März
Meerforelle 40 cm 1. November - 31. März
Lachs 40 cm 1. November - 31. März
Regenbogenforelle 0 cm 1. November - 31. März

Häufig gestellte Fragen

An den meisten Seen und Wasserläufen gehört das Angelrecht den Grundbesitzern und örtlichen Angelvereinen. Dort ist neben dem staatlichen Angelschein auch eine spezielle Angelkarte für das jeweilige Gewässer erforderlich. Beachten Sie bitte, dass die Karten vielerorts nur als Jahreskarte ausgestellt werden. Angelkarten, Informationen über Einschränkungen, Schonzeiten und Mindestmaße erhalten Sie auf Anfrage beim örtlichen Angelverein.

In manchen Seen und Wasserläufen in Vejle ist das Angeln kostenlos. Weitere Infos finden Sie unter vejle.dk

Angeln an Put & Takes
An Put & Take Seen benötigen Sie weder Angelschein noch Angelkarte. Hier erwerben Sie vor Ort eine Stunden- oder Tageskarte.

Angeln mit Köderfisch
Das Angeln mit lebenden und toten Köderfischen auf Hecht und Zander ist an den meisten Orten erlaubt. Lebende Köder müssen jedoch im gleichen See gefangen werden, in dem man damit angelt. An manchen Seen und vor allem in Forellenteichen ist diese Art des Angelns jedoch verboten.

Um am Wasserlauf Vejle Å und am Vingsted See angeln zu dürfen, müssen Sie im Besitz des staatlichen Angelscheins sein (obligatorisch für alle von 18-64 Jahren) und entweder Mitglied des Vereins Vejle Sportsfiskerforening sein oder eine Tageskarte für die Angelgewässer des Vereins erwerben. Um die Angelbelastung zu regulieren, ist der Verkauf der Angelkarte in Zonen unterteilt. Nicht-Mitglieder können Tageskarten für ausgewählte Zonen kaufen. Kinder unter 12 Jahren angeln kostenlos, müssen jedoch eine Tageskarte haben. Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 zahlen nur die Hälfte.

Tageskarten (und Gästekarten für Mitglieder der Vejle Sportsfiskerforening) sind unter fiskekort.dk erhältlich. Tages- und Gästekarten gelten von Mitternacht bis Mitternacht am gleichen Datum. Karten können frühestens 60 Tage im Voraus erworben werden.

Alle Angler im Alter von 18 bis 64 Jahren müssen einen gültigen staatlichen Angelschein besitzen, um in den dänischen Angelgewässern angeln zu dürfen. Ein Angelschein zum Freizeitangeln berechtigt zum Angeln mit leichten Handgeräten, z. B. Angelrute und Harpune, aber nicht mit feststehenden Geräten wie z. B. Netzen und Reusen.

Der staatliche Angelschein ist als Tages-, Wochen- oder Jahreskarte unter fisketegn.dk erhältlich. Der staatliche Angelschein ist beim Angeln mitzuführen und auf Verlangen vorzuweisen.